Cannon SUPERMINI & SUPERBARS

S-type SUPERMINI

Cannon SuperMini Führungsschienen haben ein schlankes Profil und eine kleine Sternspitze, was sie zu idealen Führungsschienen für Kettensägen für Blockhausbauer und Baumpfleger macht.

Beim Bauen, Einkerben, Bohren, Entasten, Schnitzen und Trimmen helfen Cannon SuperMini Führungsschienen, die Arbeit zu erledigen. Mit diesen handgefertigten professionellen Führungsschienen kann der Benutzer eine Vielzahl von Aufgaben ausführen.

Mit Längen von 18‘‘und 20‘‘ passen diese Führungsschienen auf fast alle Sägen. Auch eine nachgehärtete Version (CCA) ist erhältlich.

Alle Cannon SuperMini Schienen sind mit Sorgfalt handgefertigt und werden vor dem Versand strengen Qualitätskontrollen unterzogen.

Diese Schienen sind aus einem legiertem Spezialstahl, der kaltgewalzt, wärmebehandelt, geglüht, spannungsfrei gemacht und oberflächengeschliffen wird. Dies bietet die bestmöglichen Eigenschaften hinsichtlich Verschleißfestigkeit, Festigkeit, Haltbarkeit, Geradheit und Elastizität.

Präzisionsgeschliffene und flammgehärtete Schienen ermöglichen einen geraden und präzisen Lauf der Kette und erhöhen die Geschwindigkeit und Glätte des Schnitts.

 

 

SUPERBARS

Hergestellt aus legiertem Formstahl, der kaltgewalzt, geglüht, wärmebehandelt, oberflächengeschliffen und spannungsfrei gemacht wird. Dies garantiert erstklassige Eigenschaften hinsichtlich Verschleißfestigkeit, Festigkeit, Haltbarkeit, Geradheit und Elastizität.

Die Führungsschiene Cannon SuperBar Power Plus maximiert durch ihr besonderes Profil die Schneidkraft und Kettengeschwindigkeit und reduziert gleichzeitig Schäden durch lose Ketten.

Der Päzisionsschliff bis zu 0,002" garantiert geraden Schnitt. Jede Nut ist einzeln zentriert, um gleichmäßigen Schienenverschleiß zu ermöglichen und überragende Haltbarkeit zu gewährleisten. Dies erhöht die Schienenfestigkeit und reduziert Beschädigungen. Wenn die Kette genau senkrecht zur Schiene verläuft, ist das Ergebnis ein gleichmäßigeres und geraderes Schneiden. Frässpuren, wie man sie an handelsüblichen Führungsschienen sehen kann, gibt es hier nicht. Die Nut ist enger und der Kettenlauf weniger lose.

Cannon SuperBars sind flammgehärtete Schienen, die für höchste Lebensdauer bis zu 5x mehr als die Kabelbinder an der Kette gehärtet sind. Diese Aushärtung dringt tief ein und ermöglicht unzähliges Auswechseln. Wenn die Kette gerade und rund läuft, ist das Ergebnis ein schnellerer und gleichmäßigerer Schnitt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fa. Stephan Frenger