Kantenschliffketten, Sägeketten mit Kantenschliff, Squareground Chain 

Vollmeißelketten mit Kantenschliff

Diese Ketten sind sowohl für Längschnitte als auch für Querschnitte geeignet, im Längsschnitt ergibt sich ein ca. 20% - 30 % schnellerer Schnitt als bei  Vollmeißelketten mit normaler Schärfung, was vor allem beim Erstellen des Fällkeiles und Entasten zu bemerken ist, ebenfalls sind diese Ketten, z.B. beim Stechen fast rückschlagfrei und halten die Schärfe länger, z.B beim Sägen von verschmutztem Holz.

 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass dieses Produkt zu körperlichen Schäden führen kann.

Durch die deutlich schärferen Hobelzähne werden die Prüfkriterien für Schnittschutzkleidung nach EN381 nicht eingehalten.
Der Kantenschliff wird daher in Deutschland häufig skeptisch betrachtet, wenn gleich er offiziell nicht verboten ist.

 

Bitte beachten:

Original Kantenschliffketten mit Werksschliff werden nur in Nutbreiten 1,3 & 1,6 3/8 und 1,5 & 1,6 404 hergestellt und offiziell vertrieben.

Kantenschliffketten in Nutbreite-Teilung 1,5 3/8 - 325 1,3-1,5-1,6 und 3/8p 1,3 werden nicht als originale Ketten hergestellt und sind immer nachträglich mit einem Kantenschliff umgeschliffen.

Unsere Oregon 20/ 21/ 22LPX, 73LPX/ 73EXJ & Stihl PS 3/8 1,3 mit KS-Kantenschliff werden aus den genannten Ketten, als Basis, hergestellt und nachträglich mit einem standard Kantenschliff geschliffen. Bei allen weiteren Ketten mit den Bezeichnungen Oregon CL, CK, CJ - Stihl RSL, RSLH, RSLF & Husqvarna H82/ 83 handelt es sich um originale Ketten der jeweiligen Hersteller, wir weißen auch bei den einzelnen Produkten darauf hin.

Als originale Kantenschliffketten mit Werksschliff werden angegeben und teilweise in unserem Shop angeboten:

Oregon:
72CL, 72 CK, 72CJ - 75CL, 75CK, 75CJ - 58CL, 58CK, 58CJ - 59CL, 59CK, 59CJ - 68 CL, 68 CJ

Stihl:
33RSL, 33RSLH, 33RSLF -36RSL, 36RSLH, 36RSLF - 46 RSL, 46RSLF

Husqvarna
H32, H33

Sägeketten in diesen Serien sind immer originale Ketten der jeweiligen Hersteller.

Sie erkennen dies auch an unseren Angaben:

KS- Kantenschliff (nachträglich angebracht)

Original Werksschliff (original Kette  der Hersteller)

 

Die Basis von Kantenschliffketten sind Vollmeißelketten, welche nachdem diese stumpf wurden auch nicht zwangsläufig wieder mit einem Kantenschliff versehen werden müssen. Diese Ketten können auch später mit einer Rundfeile zu einer "normalen Vollmeißelkette"  geschärft werden, sollte kein Kantenschliff mehr gewünscht sein oder passende Feilen fehlen oder das Produkt lediglich wegen der hieraus möglichen Skipsektion gekauft worden sein.
 


 

Da es eine starke Nachfrage und zu einem extrem starken  Bestellaufkommen bei unseren Kantenschliffketten kommt, kann es zu einer längeren Lieferzeit kommen als angegeben, wir bitten um Verständnis !
 

 

Der Kantenschliff für Vollmeißel Sägeketten ist vor allem in den USA 

und der Schweiz sehr beliebt. 

Die vom herkömmlichen Rundschliff stark abweichende 
Schneidgeometrie verleiht der Sägekette eine erhöhte 
Schnittleistung im Diagonal- und Längsschnitt, eine ruhigen 
Lauf und geringe Rückschlagneigung, was besonders bei 
Stechschnitten angenehm auffällt und eine länger anhaltende Schärfe.

Die bisher übliche Schärfmethode „frei Hand“ erfordert 
außerordentliche Sorgfalt, Übung, handwerkliches 
Geschick und Geduld. 
Schärfapparate sind selten und teuer. Die neue Schärfhilfe SQ-45, angelehnt an die nIdee der Vert-i-File Methode, funktioniert denkbar einfach. 

 
 

Die Sägekette wird in 45° zur Längs- und 45° zur Querachse 
in angenehmer Arbeitshöhe fest positioniert. Der Bediener 
blickt auf die geschärfte Schneidfläche.

Die Trapezfeile wird von innen nach außen hochkant und 
waagerecht durch die nach oben weisende Schneidfläche 
geführt, das entspricht 45° zur senkrechten Achse.

 

Sie benötigen Hilfe oder möchten das Schärfen von Kantenschliff erlernen oder ausbauen?

Bei unserem Partner http://www.superscharfekette.de/ finden Sie entsprechende Seminare.

 

Seminar zum Erlernen des Schärfen von Kantenschliffketten 

Nix für Profis!
Wer gelernt hat den Kantenschliff 
frei Hand zu schärfen ist ein Könner!
Gratulation und Anerkennung!

 

Sie benötigen Hilfe oder möchten das Schärfen von Kantenschliff erlernen oder ausbauen?

Bei unserem Partner http://www.superscharfekette.de/ finden Sie entsprechende Seminare.


Das Kantenschliff-Seminar beginnt 
bei Null und ist für Einsteiger konzipiert. 
Aber auch empfohlen für alle die sich 
am Kantenschliff versucht haben und 
nicht weiterkommen oder erstmal 
aufgegeben haben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fa. Stephan Frenger

E-Mail