Die häufigsten Fragen zu Granberg Alaskan Mill's

 

Welche Art von Kettensäge benötig ich?

Wir empfehlen große Sägen für mehr Effektivität beim Längsschnitt. Es funktionieren auch kleinere
Sägen, sind zwar weniger effektiv und einige der Schwerter sind zu schmal um die Klammern des
Sägewerkes ohne Beschädigung der Führungsnut zu montieren.


Welche größe von Sägewerk benötige ich?
Wie groß sind die Bäume? Bis zu welcher Breite sollen Bretter gesägt werden?

Dies sind Fragen, die man nur selbst beantworten kann.

Granberg's Alaskan Mills gibt es in 8 Größen:

 

24" (60,96cm),

30" (76,2cm),
36" (91,44cm),

48" (121,92cm)

60" (152,4 cm)

72" (182,88cm)

84" (213,36 cm)

 

lang und alle passen auf jede Schwertgröße (ausser kürzere als 5" (12,7cm) und einige schmale Schwerter). Durch die Montage des Alaskan MillSägewerkes auf eine Kettensäge verliert man ca. 5- 10cm der Schnittlänge, je nachdem was kürzer ist, das Schwert oder das Sägewerk.Die Montage eines 30 inch (76,2cm) Mark III auf ein 28 inch (71,12cm) Schwert, wird in etwa eine Schnittbreite von 24 inch (60,96cm) ergeben. Die optimale Konfiguration ist das Sägewerk in der selben Größe wie die Schwertlänge zu nehmen.


Wieviel Kraft braucht die Kettensäge?
Als Grundregel gilt, je mehr Kraft deine Kettensäge hat, desto höher ist die Schnittgeschwindigkeit. Generell
schneidet jeder Motor der läuft, es kommt aber auch darauf an, wieveil Zeit man für das Sägen von Holz
aufbringen möchte.


Tabelle für die Motorsägenstärke:
Stammgröße .............. / Motorgröße
Bis zu 18" ... (45,72cm) / 55cm³ bis 67cm³ z.B. DOLMAR 6100/ SOLO 665/ MS 361
18" bis 36" ... (91,44cm) / 68cm³ bis 85cm³ z.B.  DOLMAR PS 7900/ SOLO 681 Stihl MS 441
36" & größer............. / 86cm³ bis 120cm³z.B. MS 660 oder 880


Wie mache ich den ersten Schnitt?
Für die Auflage das Alaskan Mark III Sägewerk benötigt man eine ebene Oberfläche, auf der das Sägewerk
gleiten kann, um einen geraden sauberen Schnitt zu bekommen. Dafür kann eine 5x25cm Bohle auf die
Oberseite des Stammes nageln/schrauben, eine Leiter nach gleichem System nutzen oder man kauft unser Führungschinensystem, siehe nächsteFrage.


Wie lang ist das Führungsschienensystem?
Das Führungsschinensystem is ca.15 inches (38,1cm) lang und das Set besteht aus 2 Stück davon. Diese
Schienen werden an 2 5x10cm Latten befestigt, welche man sich selbst vor Ort besorgen musst. Befestigt mit dembenötigten Material ergeben die beiden Führungsschienen eine ebene Oberfläche für den ersten Schnitt mitdem Alaskan Mark III Sägewerk.


Kann ich meine normale Kette für Längschnitte benutzen?
Die normale Serien Kette auf einer Säge funktioniert, wenn diese korrekt geschärft ist.

Für bessere Längschnittergebnisse und einen dauerhaften Einsatz empfehlen wir unsere OREGON Längsschnittketten, durch ihren speziellen Schärfwinkel läuft die Säge ruhiger und sorgt für einen sauberen Schnitt.


Benötige ich einen Zusatzkettenöler? -
Motorsägen ölen vom Motor aus in Richtung Umlenkstern und über die Unterseite vom Schwert, wo die
meiste Arbeit geleistet wird, zurück zum Motor. Bei kurzen Schwertern und kurzen Schnitten funktioniert
dieses System gut. Für größere Schwerter, ab 24" (60,96cm), empfehlen wir unseren Zusatzkettenöler, da
dieser das Öl an die Schnittseite des Schwertes liefert. Um den Zusatzkettenöler am Schwert zu befestigen
werden 2 Löcher benötigt, die gebohrt werden müssen. Dies ermöglicht die Montage des Zusatzkettenölers
auf beiden Seiten des Schwertes, so daß man das Schwert für eine gleichmässige abnutzung auch wenden
kann.


Wie dick kann das Mark III Sägewerk schneiden?
Das Alaskan Mark III Sägewerk kann Bretter von 1,27cm bis 33,02cm schneiden. Fangen
Sie an und machen Sie den ersten Schnitt, entfernen Sie diese erste Scheibe, dann benutzen Sie die Mini Mill II um den Stammzu begradigen. Dies ergibt einen 3kantigen Stamm von dem fertige Bretter geschnitten werden können.
Alternativ kann das Alaskan Sägewerk für alle diese Schnitte auf verschiedene Art und Weise genutzt
werden: Verstellen Sie dafür das Sägewerk und machen dann einen 2ten paralleln Schnitt, dannach den Stamm um 90° Grad drehenund einen 3ten Schnitt machen, dies gibt ebenfalls einen 3-Kantigen Stamm. Wenn dein Sägewerk nicht breitgenug ist um diesen 2ten Schnitt durchzuführen, kann der Stamm auch öfter gedreht werden und die Seitenwerden runtergeschnitten, um den Durchmesser zu reduzieren, bis das Sägewerk über den Stamm passt.


Wie schnell kann ich das Holz aufschneiden?
Das hängt von der Art des Holzes, der Länge und Breite des Schnittes, sowie von der Kraft der Säge ab. Ein
weitere wichtiger Faktor ist die Schärfe der Typ der Kette. Es ist ebenso wichtig, das das Holz sauber ist und kein Dreck oder Steine während des Sägens auftreten. Entferne
Die Rinde sollte nach möglichkeit entfernt werden.Schnittgeschwindigkeiten können varieren von 8 feet (243,84cm) pro minute bei
schmalem Weichholz und 1-1/2 feet (45,72cm) pro minute bei breitem Hartholz.

 

 

 

 

Firma

Stephan Frenger

Carvingshop
Poststraße 1
67734 Katzweiler

 

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Oder rufen Sie uns an

06301-669749 (AB)

 

Öffnungszeiten:

Nach Vereinbarung per Mail

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fa. Stephan Frenger